Billard Sport Club Pfaffenhofen

BSC Pfaffenhofen schlägt Tabellenführer

Pfaffenhofen, 14.12.2016

Gelungener Abschluss in der Landesliga: Die erste Mannschaft des Billard-Sport-Club Pfaffenhofen bezwingt den Tabellenführer ATSV Erlangen und kann damit ihren zweiten Platz behaupten.

  • BSC_Mannschaft_Landesliga_Mehrkampf_2016

Der BSC Pfaffenhofen hatte den Spitzenreiter aus Erlangen zu Gast. Im Hinspiel gewann Herbert Bürgel in der Freien Partie mühelos gegen Jörg Meinert, der deutlich unter seinen Möglichkeiten blieb. Ein klares 300:48 war die Folge. Auch Johann Reiter im Einband konnte seinen stärker eingeschätzten Gegner Joachim Back von Beginn an auf Distanz halten und gewann ebenfalls. Wesentlich knapper verlief die Cadre-Partie zwischen van Uffelen und Petri. Beide Spieler hatten nicht ihren besten Tag erwischt und lieferten sich ein enges Match. Gegen Ende erspielte sich van Uffelen einen größeren Vorsprung, den der Erlanger trotz großer Anstrengung nicht mehr aufholen konnte. Mit nur fünf Punkten Vorsprung ging die Partie - und damit auch das Hinspiel - an Pfaffenhofen. Gut, dass das Ergebnis im Dreiband keine Rolle mehr spielte, denn Muoi Le unterlag klar gegen den souverän spielenden Jürgen Pichler.


Im Rückspiel behielt Bürgel wieder die Oberhand gegen Meinert, auch wenn Letzterer jetzt zu seiner Form fand. Bürgels Höchstserie von 110 Bällen machten aber die Hoffnungen des Erlangers zunichte, der zweite Sieg für den Pfaffenhofener war eingefahren. Im Einband spielte dieses Mal Back groß auf. Mit sicherem Stellungsspiel setzte er sich stetig von Reiter ab und gewann am Ende verdient. Im Cadre 35/2 war es erneut ein Kopf-an-Kopf-Rennen, nur mit einem anderen Sieger. Petri gelang durch ein 143:136 die Revanche für das knapp verlorene Hinspiel und Erlangen hielt damit die Chance auf einen Mannschaftssieg offen. In der Dreibandpartie konnte sich Le etwas steigern, jedoch war Pichler an diesem Tag mit seinem blitzsauberen Spiel und einem daraus resultierenden GD von 1,36 einfach nicht zu schlagen.

Die Punkteteilung von Pfaffenhofen und Erlangen ging an diesem Tag völlig in Ordnung. Beide Mannschaften treffen sich im kommenden Jahr in der Oberliga wieder.

nächste Termine

Cadre 35/2 Senioren (BC Kempten)
Bayerische Meisterschaft
Sa 16.11.2019, 13:00 Uhr
Dreiband Senioren (Landau)
Bezirksmeisterschaft
Sa 16.11.2019, 13:00 Uhr
Cadre 35/2 Senioren (BC Kempten)
Bayerische Meisterschaft
So 17.11.2019, 13:00 Uhr
Dreiband Senioren (Landau)
Bezirksmeisterschaft
So 17.11.2019, 13:00 Uhr
BSC - BC Kempten
Landesliga Mehrkampf
So 24.11.2019, 11:00 Uhr