Billard Sport Club Pfaffenhofen

Johann Reiter ist zweifacher Bayerischer Meister

Pfaffenhofen, 11.2.2019

Johann Reiter hat es wieder geschafft: Auswärts holt er sich den Titel in der Freien Partie, zuhause wird er Meister im Cadre 35/2. Sein Vereinskamerad Herbert Bürgel gewinnt Bronze.

Für die Bayerische Meisterschaft im Cadre 35/2 hatten sich gleich drei Pfaffenhofener Spieler qualifiziert: Neben dem Favoriten Johann Reiter waren es Herbert Bürgel und Gabriel van Uffelen. Markus Zieker vom BC Neu-Ulm komplettierte das Teilnehmerfeld. Die erste Runde begann mit einer faustdicken Überraschung: Reiter verlor gegen seinen Vereinskameraden van Uffelen! Auf dem anderen Brett konnte Zieker klar gegen Bürgel gewinnen und sich in eine gute Ausgangsposition auf den Titel bringen. Im anschließenden Spiel Reiter gegen Zieker hatte aber der Pfaffenhofener die besseren Nerven und bezwang den Neu-Ulmer mit 216:189 in zehn Aufnahmen. So kam es im Kampf um die Goldmedaille zum Fernduell der beiden Letztgenannten: Falls beide ihre Partien gewinnen, gibt der bessere Generaldurchschnitt den Ausschlag, so dass jeder versuchen muss , möglichst hoch zu punkten. Hier zeigte Reiter abermals seine Klasse und ließ Bürgel keine Chance: In nur sieben Aufnahmen erzielte er die notwendigen 250 Points bei einer Höchstserie von 127. Parallel tat sich Zieker gegen van Uffelen deutlich schwerer und kam über ein mageres 77:62 nicht hinaus. Damit war der erste Bayerische Meistertitel in dieser Saison für Reiter perfekt. Mit einem 145:101 gegen van Uffelen sicherte sich Bürgel die Bronzemedaille.

Die Meisterschaft in der Freien Partie wurde beim ATSV Erlangen ausgetragen, für die sich neben Reiter nur noch Martin Gräsel vom gastgebenden Verein qualifiziert hatte. Beide Spieler mussten laut Reglement dreimal gegeneinander antreten. In seiner Paradedisziplin konnte Reiter groß aufspielen: Jede der auf 300 Punkte und zehn Aufnahmen angesetzten Partien entschied der Pfaffenhofener deutlich für sich - und das nur in vier, zwei und sechs Aufnahmen. Mit einem beachtlichen GD von 75,0 und einer Höchstserie von 263 wurde Johann Reiter ein weiteres Mal Bayerischer Meister.

nächste Termine

Cadre 35/2 Senioren (BC Kempten)
Bayerische Meisterschaft
Sa 16.11.2019, 13:00 Uhr
Dreiband Senioren (Landau)
Bezirksmeisterschaft
Sa 16.11.2019, 13:00 Uhr
Cadre 35/2 Senioren (BC Kempten)
Bayerische Meisterschaft
So 17.11.2019, 13:00 Uhr
Dreiband Senioren (Landau)
Bezirksmeisterschaft
So 17.11.2019, 13:00 Uhr
BSC - BC Kempten
Landesliga Mehrkampf
So 24.11.2019, 11:00 Uhr